Tüftler und Genies

Der Schwabe hat es immer verstanden, durch seinen Fleiß und seinen Erfindungsgeist dem Rest der Welt eine Nasenlänge voraus zu sein. Er war der erste, der hochmoderne Speicherchips in Serie baute. Kein Wunder, denn der Erdenker von „e=m*c2“ war gebürtiger Schwabe (Albert Einstein).

Auch Leute wie Gottlieb Daimler (1834-1900), der den ersten benzingetriebenen Motor patentiert bekam und ihn später in ein Motorrad einbaute, Tüftler wie der aus der Ulmer Gegend stammende Bauernsohn Robert Bosch (1861-1942 / Erfinder der Magnetzündung), Tüftler wie der in Löwenstein geborene Wilhelm Maybach (baute 1885 das erste von einem Benzinmotor angetriebene Fahrzeug) – Sie alle waren Schwaben und Tüftler !

Nicht zu vergessen: Wilhelm Schickhardt aus Herrenberg,wilhelmschickardportrait der „schwäbische Leonardo da Vinci“. Er baute bereits 1623 die erste Rechenmaschine der Welt, die nur 11 Drehteile hatte und mühelos und fehlerfrei alle 4 Grundrechenarten beherrschte im Bereich Null bis 1 Million! Über 200 Jahre gab es nichts, was dieser Rechenmaschine ebenbürtig war.

Das ist das Holz, aus dem Schwaben geschnitzt sind.

Der Ausdruck Käpsele (Mehrzahl: Käpsala) steht beim Schwaben für Menschen, die geistig eindeutig mehr drauf haben. Wir verwenden diesen Ausdruck gerne für diejenigen Menschen, die sehr intelligent, erfindungsreich usw. sind, die Grosses geleistet haben bzw. leisten.

Das Schwabenländle hat nicht nur grosse Erfinder und Denker hervorgebracht, auch einige der grossen Dichter stammen von hier.

Hier nur ein paar Beispiele, die allgemein bekannst sein dürften.

Name geboren in Lebenszeit
Albert Einsteineinstein Ulm 1879-1955
Robert Boschbosch Albeck bei Ulm 1861-1942
Wilhelm Maybachmaybach  Heilbronn 1846-1929
Johannes Keplerkepler Weil der Stadt 1571-1630
Gottlieb Wilhelm Daimlerdaimler Schorndorf (bei Stuttgart) 1834-1900
Eduard Mörikemoerike Ludwigsburg 1804-1875
Johann Christoph Friedrich von Schillerschiller Marbach/Neckar 1759-1805
Hermann Hessehesse Calw 1877-1962
Johann Christian Friedrich hoelderlHölderlin Lauffen/Neckar 1770-1843
Johann Ludwig Uhlanduhland Tübingen 1787-1862